Liebe Musikfreunde,
Musizieren in Schule und Verein wird jährlich von uns angeboten und beginnt nach den Sommerferien, also ca. ab Mitte September.
Schülerinnen und Schüler erlernen ein Blasinstrument im Musikunterricht und in den Proben eines Musikvereins. Die Ausbildungsinhalte werden aufeinander abgestimmt. Die Instrumentalausbildung an den einzelnen Instrumenten wird von Ausbildern einer Musikschule durchgeführt.

Was wollen wir erreichen?
Wir geben Jugendlichen aus Diemelsee und Umgebung die Möglichkeit  im Musikunterricht sowie im Verein, ein Musikinstrument zu erlernen, um dieses Hobby zunächst in einem Jugendorchester und später in einem Schulorchester und im Musikverein fortführen zu können. Interessierte, die nicht mehr die Mittelpunktschule Adorf besuchen, sind ebenfalls herzlich willkommen. Sie können an einer Nachmittagsprobe teilnehmen.

Wie ist die Organisation und der Ablauf geplant?

Spielmannszug:

Die Ausbildung von Spielmannsflöten und Trommeln werden von Musikern des Spielmannszuges übernommen. Hierbei erhalten die Jugendlichen einzel- bzw. Gruppenproben und erlernen in diesen das jeweilige Instrument. Eine Eingliederung in den Musikverein, durch die Teilnahme an Gesamtproben, wird zeitnah angestrebt.

Die Übungsstunden der Spielmannsflöten findet dienstags von 18:30-19:15 Uhr und die der Trommeln von 19-19:30 Uhr im Feuerwehrhaus Adorf statt.

Musikzug:
Die Jugendlichen besuchen zunächst eine Musikschule, wo sie von speziell für ihr Instrument ausgebildeten Lehrkräften in Partner- oder Kleingruppenunterricht oder in einer Orchesterklasse ausgebildet  werden. Dabei beteiligt sich der Spielmanns- und Musikzug an den Kosten für die Musikschule. Schon nach kurzer Zeit werden alle Teilnehmenden in einem Jugendorchester das Zusammenspiel proben. Diese Proben finden Freitags in der Mittelpunktschule statt und werden bei Bedarf von aktiven Musikern des Musikvereins unterstützt.
Des weiteren organisiert der Musikverein  die ersten Auftritte, Probenwochenenden, Freizeiten und andere Aktivitäten für das Jugendorchester.

Wie werden die Instrumente beschafft?
Wer schon ein Instrument hat oder sich ein Instrument privat besorgen oder leihen kann, sollte es zunächst von einem Fachkundigen auf eventuelle Mängel und Eignung durchsehen lassen. Das übernehmen wir gerne für Sie.
Weiterhin gibt es neben dem Kauf über den Verein noch die Möglichkeit des Mietkaufes zu günstigen Konditionen. Manchmal ist ein Leihinstrument der Musikschule die günstigere Lösung und in den Orchesterklassen der Musikschule ist das Instrument inbegriffen.
Bei größeren oder teureren Instrumenten, wie z.B. Schlagzeug oder Tuba, wenden Sie sich bitte an uns. Wir sind sicher, dass wir eine geeignete Lösung finden.

Ihr Kind spielt schon ein Instrument? Umso besser! Informieren Sie sich, wie wir Ihr Kind fördern können. Übrigens, interessierte Erwachsene, die ein Instrument erlernen wollen, sind bei uns ebenfalls herzlich willkommen.

© Spielmanns- und Musikzug Adorf 1886 der freiwilligen Feuerwehr Adorf e.V. - 2019